Juni

Freitag, 02.06.,

Film in der Fabrik (FiF)

 

 

In der schwedischen Tragikomödie von 2015 geht es um einen verhärmten Eigenbrötler, hinter dessen harter Schale sich ein weicher Kern verbirgt. Ove ist Witwer und sorgt in der Einfamilienhaussiedlung penibel dafür, dass alle Regeln eingehalten werden. Als neue Nachbarn einziehen, bricht zuerst das große Chaos aus. Aber für Ove ist es vielleicht die letzte Rettung …                                  

 

Sonnabend, 24.06.   Sommerfest der Essenzen-Fabrik

 

Menschen unterschiedlicher Herkunft und Generationen zusammenbringen,
sich kennen zu lernen, gemeinsam zu feiern und zu tanzen: darum geht es
beim Sommerfest der Essenzen-Fabrik. Dazu haben wir unterschiedliche Bands eingeladen: Mit „Lasse Reinstroem“ stehen fünf junge Musiker aus Dresden auf der Bühne mit ihrer ganz eigenen Interpretation zeitgenössischer Rockmusik. Musiziert wird, was Spaß macht, was durch Zufall entsteht, oder was einfach in diesem Moment musiziert werden muss.

Die Gruppe „Wasabi“ steht seit der Gründung im
Jahre 2010 für außergewöhnlich vielfältige Rockmusik mit einer korrekt scharfen Note. Die Berliner rocken am liebsten Live and Loud auf der Bühne.